Johann Faccius

DatoStedKilde
F°dt :1695-Kilde
D°d :11.1775--

Alder : 80
Stilling : Pfarrer zu Weissenbrunn im Coburgischen

Adresse : Weissenbrunn im Coburgischen
Noter : Christian Gottlieb J÷chers allgemeines Gelehrten-Lexicon von Johann Christoph Adelung.
Zweiter Band. Verlag Georg Ohms, Hildesheim 1960 (Neudruck von 1787):
Faccius, (Johann,) Pfarrer zu Weissenbrunn im Coburgischen, war gegen das Ende des vorigen Jahrhundertes gebohren, und Starb im Nov. 1775.
Seine Schriften sind:
Bellum grammaticum Andreae Guarni, Coburg, 1739,8.
Joh. Bapt. Sylvester Einleitung in die Erkenntniss der drei grossen in der Offenbahrung beschriebenen Widerfacher Christi. Frankfurt, 1759, 8.
Eben desselben propherische Erg÷zung Řber die zu erwartende Vollendung des Geheimnisses Gottes. Eben das. 1761,8.
-----himmliche Erg÷zlichkeiten. Eben das. 1763,8. Meufels gel. Deutschl.

Johann Faccius
* 1695
ć 11.1775

-
-









-
-

-
-



-
-




-
-



-
-

- - -

- - -


- - -

- - -


- - -

- - -


- - -

- - -

Win-Family v.6.0Webmaster -------- Homepage17.02.2011